Die Heiz- und Wasserkostenabrechnung

Gemäß der Heizkostenverordnung (HeizkostenV) ist für jedes Objekt mit mindestens 2 Wohn-/Nutzeinheiten (an einer Heizungsanlage) die Erstellung einer verbrauchsabhängigen Heiz- und Wasserkostenabrechnungen zwingend vorgeschrieben.

Jährlich erstellen wir für ca. 20.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten die Heiz- und/oder Nebenkostenabrechnung. Zu unseren Abrechnungsobjekten zählen neben den klassischen 2-Familienhäusern und Mehrfamilienhäusern auch große "Wohnparks" sowie gemischt genutzte Objekte mit individuellen abrechnungstechnischen Anforderungen und Besonderheiten.

Unsere Abrechnungen zeichnen sich durch ein hohes Maß an Transparenz, Kundenorientierung und Rechtssicherheit aus und entsprechen den gesetzlichen Vorgaben - ebenso wie unsere Mess-, bzw. Erfassungsgeräte!

In nur 3 Schritten zu einer professionellen Verbrauchsabrechnung:

    1.Schritt: Wir führen die Jahresablesung selbständig und fristgerecht durch
    2.Schritt: Sie melden uns nach Vorlage aller relevanter Rechnungen die abzurechnenden Kosten
    3.Schritt: Sie erhalten zeitnah die Abrechnung, bestehend aus der Gesamtabrechnung und den jeweiligen Einzelabrechnungen