Rauchmelder -alte Typen-

Untenstehende Rauchwarnmelder sind aktuell nur noch vereinzelt im Einsatz und wurden inzwischen durch neue Generationen abgelöst.


First Alert SA700LLE (Alt-Bestand)

undefined


Fotooptischer Rauchmelder mit 10 Jahres Hochleistungs-Lithiumbatterie

  • VdS-zugelassen mit Klebepad
  • Batterie fest eingeschlossen (sicher vor Entnahme)
  • Sichtbares Insektenschutzgitter
  • Intelligente Selbstüberwachung
  • Laute Alarmsirene mit 85 dB
  • DIN ISO 9001:2001 zertifiziert
  • Rauchmelder gem. CE 0086-CPD-517190
  • Alarm-Stopp-Funktion (Stummschaltung)
  • Rauchwarnmelder gemäß Norm DIN 14676
  • geprüft nach Produktnorm EN DIN 14604
  • 10 Jahre Garantie auf Rauchmelder und Batterie

Der Lebensretter
Rauchmelder haben nur ein einziges Ziel: Leben retten. Die meisten Opfer bei Brandkatastrophen sterben nicht durch das Feuer, sondern ersticken an dem Rauch. Unsere Rauchwarnmelder reagieren auf den Rauch und wecken die Bewohner durch die laute Alarmsirene. Brände werden so frühzeitig erkannt"

Sichere Bedienung
Der Rauchmelder hat nur einen einzigen Knopf. Das reicht völlig aus. Im Ausgangszustand dient der Knopf (der auch ohne Leiter mit einem Besenstil erreichbar ist) als Testknopf. Im Falle eines unbeabsichtigten Alarms als "Stummschaltung" (für 10 Minuten).

Manipulationssicher
Was nützt der beste Rauchmelder wenn Ihr Sohn mal wieder die Batterie für sein Videospiel "zweckentfremdet" hat? Genau aus diesem Grund ist unser Rauchmelder mit einer fest eingebauten 10-Jahres-Batterie ausgestattet, ausserdem ist der Rauchmelder mit einer "Drehsperre" versehen. Denn Sicherheit geht vor!

Jährliche Wartung
In vielen Bundesländern ist die installation und die jährliche Wartung von Rauchmeldern bereits Vorschrift. Wir führen für unsere Kunden gerne die jährliche Wartung der Rauchmelder nach DIN-Vorschrift während der Hauptablesung der Mess- und Erfassungsgeräte durch.